Kreative

Zivilcourage

Vortrag

Die Aktionen von Extinction Rebellion verbinden politisches Engagement mit künstlerischer Gestaltung in Zeiten der Veränderung.
Mit Performances wie Straßentheater, Musik, Tanz oder Straßenfesten, die manchmal an Karneval erinnern, wird das Wissen um die Klimakrise vermittelt.
Es werden Irritationen erzeugen, die Fragen aufwerfen und zum Mitdenken auffordern.
Das Ziel ist es, die Herzen der Menschen für eine schönere, gerechtere und lebendige Zukunft zu gewinnen.
Der Vortrag zeigt die Vielfalt des Protestes zwischen Legalität und Legitimität.