Kapitalismus

entmystifizieren

Blog für politische Bildung

Ka|pi|tal|is|mus, der

Sozioökonomisches und kulturelles System, in dem Gewinne für Wenigen privatisiert werden und die ökonomischen, ökologischen und sozialen Kosten für Viele vergesellschaftet werden.

 

In diesem Blog geht es um darum, herauszufinden wie die Menschheit in diesen Schlamassel hinein geraten ist,  die Legitimationserzählungen des Staus Quo zu identifizieren und zu dekonstruieren und die Vorstellungskraft für eine Zukunft jenseits von Unterdrückung und Ausbeutung zu fördern, sowie um die Macht und Schönheit von Rebellion und Widerstand.

Das Wunder der Sklaverei

Das Wunder der Sklaverei

Die Pyramiden zählen nicht zuletzt zu den Weltwundern, weil der Bau ein ungelöstes Rätsel darstellt. Die Forschung interessiert sich sowohl für die Technik wie auch den Einsatz von Arbeitskräften. Herodot, der erste Geschichtsschreiber, berichtet von 100.000 Sklaven....

Schmetterlingseffekt

Schmetterlingseffekt

Die Metamorphose der Raupe zum Schmetterling ist eine Analogie für die Transformationsprozesse in der heutigen Zeit. Im Inneren der verpuppten Raupe entstehen neue Zellen mit ganz neuen, anderen Merkmale. Die Schmetterlingszellen werden von dem Immunsystem der Raupe...

Homo Narrans

Homo Narrans

In der Systematik der Biologie nach Carl von Linnè (1741-1783) gehört der Mensch (homo sapiens, weise, gescheit, klug, vernünftig) zu der Familie der Primaten in der Klasse der Säugetiere. Die Bezeichnung „Primaten“ geht auf primus, lat. der Erste zurück und bezieht...

Politischer Handabdruck

Politischer Handabdruck

Der ökologische Fußabdruck ist eine Erfindung der Ölfirma BP. Die Erzählung schiebt die Verantwortung von den Verursachern zu den Endverbrauchern. Argwöhnisch belauern wir den Konsum unserer Mitmenschen und geißeln uns selbst für jede möglicherweise vermeidbar...